Telefon- und Mailberatung

Gerade in Krisen kann es sehr hilfreich und weniger schwierig sein, sich zunächst anonym per Telefon oder E-Mail jemanden anzuvertrauen.

Wir haben hier eine Liste mit Angeboten der Telefon- und Mailberatung zusammengestellt.

Telefonangebote

Telefonseelsorge:

Allgemeine Nummern: 800/1110111 und 0800/1110222

Kinder-und Jugendtelefon/ Nummer gegen Kummer: 0800-1110333 und 116111 (Mo-Sa 14-20 Uhr)

Unter dieser Nummer beraten Dich Jugendliche immer Samstags zwischen 14 und 20 Uhr.

Mehr Informationen unter: www.nummergegenkummer.de. Dort findest Du auch mehr zur E-Mail-Beratung, zum Elterntelefon und zur Beratung bei Websorgen („Mobbing, Anmache und Abzocke“ im Internet)

Online-Beratungsdienste für Jugendliche:

NetHelp4u:

http://www.nethelp4u.de

Jugendliche beraten Jugendliche.

[U25] Freiburg:

http://www.u25-freiburg.de

Informationen und Online-Beratung für junge Menschen unter 25 Jahren in Krisen und Suizidgefahr (Online-Beratung für junge Menschen unter 25 in Krisen und Suizidgefahr, Peerberatung).

Jugendnotmail:

https://www.jugendnotmail.de

Kostenlose Online-Beratung für junge Menschen bis 25 Jahre, 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag.

Youth Life Line:

http://www.youth-life-line.de

Youth-Life-Line ist eine Onlineberatung speziell von jungen Menschen für Jugendliche in Krisen (Arbeitskreis Leben e.V.).

Bundeskonferenz für Erziehungsberatung e.V. (bke) - Jugendberatung:

https://jugend.bke-beratung.de

Online-Beratungsangebot der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung e.V. für Jugendliche und junge Menschen. Einzel- und Gruppenberatung, Chats und ein moderiertes Forum.

YoungWings:

Onlineberatung für trauernde Kinder und Jugendliche mit Einzelberatung, Forum und Chats.

www.youngwings.de

da-sein.de

Peer-Onlinebegleitung für trauernde und sterbende Jugendliche und junge Heranwachsende. Anonyme, vetrauliche und kostenlose Begleitung per helpmail.

www.da-sein.de

Telefon- und Mailberatung in der Schweiz

Umfangreiche Übersicht von Beratungsangeboten, die das Ostschweizer Forum für psychische Gesundheit zusammengestellt hat.

www.forum-psychische-gesundheit.ch

nach oben